Pop-ups in Safari zulassen

Niemand mag es, von Pop-up-Anzeigen bombardiert zu werden, aber hin und wieder braucht man sie. Einige Websites verlangen immer noch, dass Sie Informationen in ein Popup-Fenster eingeben. Oder vielleicht können Sie ein Video oder eine Seite nicht ansehen, weil sie vom Popup-Blocker von Safari blockiert wird. Was auch immer der Grund ist, hier erfahren Sie, wie Sie Popup-Fenster in Safari zulassen können.

So deaktivieren Sie den Popup-Blocker auf dem Safari Desktop

Die folgende Methode funktioniert nur bei Mac Desktops und Laptops mit Safari.

Öffnen Sie Safari.
Klicken Sie auf „Safari“ im Apple-Menü in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms. Sie müssen sich in der Safari-App befinden, um auf dieses Menü zugreifen zu können.
Klicken Sie dann auf „Voreinstellungen“. Sie können die Safari-Einstellungen auch mit der Tastenkombination Befehl + Komma aufrufen. Eine Liste der nützlichsten Mac-Tastaturkürzel finden Sie in unserem früheren Artikel hier.
Klicken Sie oben im Fenster „Einstellungen“ auf die Registerkarte „Websites“.
Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf Popup-Fenster.
Klicken Sie schließlich auf das Dropdown-Menü in der unteren rechten Ecke des Fensters und wählen Sie Zulassen. Dies veranlasst Safari, alle Popup-Fenster zuzulassen. Sie können auch festlegen, dass alle Popups blockiert werden oder Sie jedes Mal benachrichtigt werden, wenn sie blockiert werden.

So schalten Sie den Popup-Blocker auf dem Safari Desktop aus

Wenn Sie nicht alle Pop-ups in Safari zulassen möchten, können Sie Ausnahmen für bestimmte Websites oder Webseiten festlegen, die Sie gerade geöffnet haben. Klicken Sie im gleichen Fenster „Einstellungen“ auf das Dropdown-Menü neben einer Website und wählen Sie „Zulassen“.

Hinweis: Um Ausnahmen hinzuzufügen, müssen Sie zunächst Blockieren oder Blockieren und benachrichtigen aus dem Dropdown-Menü auswählen. Dadurch wird Ihr Popup-Blocker auf geändert.

Pop-ups auf dem iPhone zulassen

Wenn Sie ein iPhone oder ein iOS-Gerät besitzen, ist Safari Ihr Standardbrowser. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Pop-ups auf Ihrem iPhone oder iPad blockieren können, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Öffnen Sie die App „Einstellungen“. Dies ist eine App, die auf Ihrem Gerät installiert ist und nicht gelöscht werden kann. Sie hat ein zahnradförmiges Symbol.
Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Safari. Daraufhin erscheint ein Symbol, das wie Ihre Safari-App aussieht.
Aktivieren Sie schließlich das Kippschalter neben Pop-ups blockieren. Sie erkennen dies daran, dass es grün ist.
Wie-erlaube-ich-Pop-ups-auf-iPhone

Gran Turismo 6 Cheats, Codes & Geheimnisse

Gran Turismo 6 ist der neueste Teil der berühmten Fahrsimulator-Reihe von Sony. Mit seinen charakteristischen Regenbögen auf der Straße und seiner realistischen Fahrphysik wurde GT6 als das bisher beste Spiel der Serie gefeiert. Jetzt können die Spieler das Spiel noch einen Schritt weiter bringen, indem sie einige Schlupflöcher des Spiels ausnutzen. Mit ein paar kleinen Änderungen an den Fahrzeugeinstellungen ist es möglich, den Wagen ein paar Zentimeter springen zu lassen, die Spur nach Belieben zu wechseln und ihn sogar durch Wände fahren zu lassen. Sobald Sie eines der Autos aktiviert haben, können Sie nur noch über die Funktion „Speichern und neu starten“ in ein normales Auto zurückkehren. Wenn du mehr als ein gespeichertes Auto desselben Wagens hast, speichert das Spiel die Einstellungen von

Gran Turismo 6 ist technisch gesehen erst eine Woche alt, aber es scheint, als gäbe es das Spiel schon ewig. Da täglich neue Updates erscheinen, ist die Grenze zwischen Online- und Offline-Spielen inzwischen so fließend, dass man genauso gut im selben PlayStation Network spielen könnte. Es scheint, als gäbe es eine Menge GT6-Cheats, -Codes und -Hacks im Internet. Wir haben beschlossen, dir die (hoffentlich) umfassendste Liste von Gran Turismo 6-Cheats, -Codes und -Hacks zu geben, die wir finden konnten.

Gran Turismo 6 (GT6) ist ein Videospiel, das von Polyphony Digital entwickelt wurde, den Entwicklern des von der Kritik hochgelobten Gran Turismo 5. GT6 ist der neueste Teil der Gran Turismo-Serie und der sechste Teil der Franchise. GT6 ist der erste Teil, der für die PlayStation 4 entwickelt wurde, und soll am 16. April 2014 weltweit in die Regale kommen.

Kurventechniken:

Facebuttons für Gas und Bremse sind nicht zu empfehlen, da sie beim Kurvenfahren viele Probleme verursachen können. Versuchen Sie, den rechten Analogstick zu benutzen. Nach oben ist das Gaspedal, nach unten die Bremse. So können Sie bei Kurvenfahrten flüssiger fahren und müssen nicht jedes Mal das Gaspedal durchtreten. Sie können auch während des Abbiegens ein konstantes Tempo auf dem Gaspedal beibehalten. Es geht vor allem darum, den Bremspunkt beim Einfahren in die Kurve zu erkennen. Um festzustellen, wann Sie mit dem Bremsen beginnen sollten, halten Sie Ausschau nach Indikatoren am Straßenrand wie Bäumen, Schildern und anderen. Eine weitere hilfreiche Technik besteht darin, zu ermitteln, wie schnell Ihr Fahrzeug um jede Kurve fahren kann, ohne zu sehr zu rutschen oder ins Schleudern zu geraten.

Trophäen

0,01 Sekunden! – Gewinne ein Rennen mit einem Vorsprung von 0,01 Sekunden oder weniger. – Bronze

111 Meter pro Sekunde – Durchbrechen Sie die Schallmauer von 400 km/h (249 mph) in einem Auto, das nicht speziell für eine Veranstaltung vorgesehen ist. – Bronze

Unfallgefährdet – Kollidiere 500 Mal mit Pylonen oder anderen Hindernissen. – Bronze

All-Gold International A License – Erreiche in jeder Prüfung für die International A License eine Goldauszeichnung. – Silber

All-Gold International B License – Erhalte eine Goldauszeichnung in jeder Prüfung für die International B License. – Bronze

All-Gold Nationale A-Lizenz – Erreichen Sie in jeder Prüfung für die Nationale A-Lizenz eine Goldauszeichnung. – Bronze

All-Gold Nationale B-Lizenz – Erhalte eine Goldauszeichnung in jeder Prüfung für die Nationale B-Lizenz. – Bronze

All-Gold S-Lizenz – Erhalte eine Goldauszeichnung in jeder Prüfung für die S-Lizenz. – Gold

Amateur-Sammler – Baue eine Sammlung von 10 Autos auf. – Bronze

Angel Investor – Gib eine wahnsinnige Menge an Credits für Tuning und Wartung aus. – Bronze

Autobarmy – Lege insgesamt 7.903 Meilen (12.718 km) zurück – so lang wie die Autobahn. – Bronze

Mit Ach und Krach – Erreiche die Ziellinie und gewinne mit 1% oder weniger deines Treibstoffs. – Bronze

Kennst du weitere Gran Turismo 6 Cheats, Codes oder Geheimnisse, die hier noch nicht erwähnt wurden? Wenn du welche kennst, teile sie bitte im Kommentarbereich unten mit. Vielen Dank für deine Spenden und dass du uns besuchst.

Es gibt eine Menge Cheats, Codes und Geheimnisse für Gran Turismo 6, die sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Spieler nützlich sein können. Hier sind unsere 10 besten Möglichkeiten, um sich einen Vorteil zu verschaffen:. Lies mehr über Gran Turismo 6 – Versteckte Autos und lass uns wissen, was du denkst.

Häufig gestellte Fragen

Wie komme ich in Gran Turismo 6 am schnellsten an Geld?
Der schnellste Weg, in Gran Turismo 6 Geld zu bekommen, ist, Rennen zu gewinnen.

Wie schaltet man in Gran Turismo 6 den Supersportler frei?
Um den Super freizuschalten, musst du in einer der drei Disziplinen Stufe 10 erreichen.

Welches ist das schnellste Auto in Gran Turismo 6?
Das schnellste Auto in Gran Turismo 6 ist der Mercedes-Benz SLS AMG GT3.

Der Bitcoin-Preis sinkt um 5%, da der zweite Tag der Verluste Ethereum $ 2.000 Meilenstein kostet

Ein Meer roter Grüße begrüßt die Händler am Mittwoch, da sich die Schuld auf Leveraged Long Trader verlagert und die Notwendigkeit besteht, ihre Positionen zu liquidieren.

Bitcoin ( BTC ) hat am Mittwoch seinen Preisverfall verlängert, da gewarnt wurde, dass übermäßige Long-Positionen ausgespült werden müssen, um neue Gewinne zu erzielen.

Der BTC-Preis hält kaum an der Unterstützung von 56.000 USD fest

Cointelegraph Markets Pro und TradingView zeigten, dass BTC / USD während des Handels am Mittwoch neue lokale Tiefststände von 55.760 USD erreichte.

Ein zweiter Tag mit größeren Verlusten für das Paar kam, als Altcoins auch begannen, ihre früheren Erfolge umzukehren, wobei Ether ( ETH ) unter 2.000 USD fiel.

Ein Blick auf das Händlerverhalten deutete auf gehebelte Long-Positionen zum vorherigen Kassakurs hin, was darauf hindeutet, dass ein weiterer Aufwärtstrend wahrscheinlicher ist als eine weitere Korrektur. Diese Positionen müssen nach Ansicht von Analyst Filbfilb aufgelöst werden, bevor Bitcoin einen sinnvollen Versuch unternehmen kann, neue Allzeithochs zu erreichen.

Die jüngste Preisaktion hat zu einer Auffrischung der Marktzusammensetzung geführt – Liquidationen in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar in den letzten 24 Stunden, davon 600 Millionen US-Dollar allein in einer einzigen Stunde . Dies geht aus Daten der Überwachungsressource Bybt hervor .

„Ein großer Zufluss in eine Walbrieftasche ereignete sich am 23. März bei 55172 US-Dollar“, fügte der Überwachungsdienst Whalemap hinzu und betrachtete einen möglichen Boden

„Mal sehen, wie der Preis auf dieses Niveau reagiert. Normalerweise springt der Preis von solch starken Unterstützungen. “

ETC Group launches Ether ETP on the German XETRA exchange

ETC Group launches Ether ETP on the German XETRA exchange

A partnership between ETC Group and HanETF is launching an Ether ETP. The product is primarily intended for institutional investors.

A partnership between ETC Group and HanETF is bringing an Ether ETP (ETHetc) to the German XETRA exchange. This is according to a press release that BTC-ECHO has received. This is a so-called Exchange Traded Crypto (ETC), i.e. the crypto derivative of a conventional Exchange Traded Product (ETP), which is „100 percent backed by physical ETH“. This is already the second listing of Crypto Egnine app that ETC Group has completed on the German stock exchange. Previously, the company launched the Bitcoin Exchange Traded Crypto (BTCetc), which has now broken through a trading volume (trading code: BTCE) of one billion US dollars.

The current ETHetc is regulated by BaFin and is primarily intended for institutional investors

Trading and custody are handled by the ETC Group, which charges a fee of 1.49 per cent. In Europe, HanETF is responsible for distribution. Bradley Duke, CEO of the ETC Group, was pleased with the launch:

By listing ZETH on XETRA, ETC Group has stayed true to the formula that led to success with BTCE. In designing the product, we focused primarily on investor safety, high liquidity and low spreads. Both private investors and institutional investors had asked us for a similar product for Ether after the success of BTCE. We are proud to respond with the world’s first centrally cleared Ether ETP and have more exciting products in the pipeline.
Bradley Duke, CEO of ETC Group

Hector McNeil, co-founder of HanETF, also praised the partnership. For him, the new product is the ideal address for institutional investors who have concerns about the traditional distribution infrastructures of crypto assets. ETC Group has shown that the company understands how to create such products. Proof of this is the growth of BTCE, which recently broke the $1 billion mark.

Bitcoin: Price drop to USD 27,000 costs long traders on Binance USD 190 million

Traders with too much leverage become victims of volatility again. $ 190 million was liquidated in minutes.

Bitcoin ( BTC ) slumped to $ 27,700 and rebounded seconds later, shocking some and financial ruin for others, data shows.

According to the on-chain analysis website Glassnode futures traders with long positions have a total of US $ 190 million alone on Binance in just one hour lost – more than ever before.

An exchange, 60 minutes, $ 190 million

These numbers underscore the current behavior of Bitcoin, which is orbiting new all-time highs and, along with ether ( ETH ), is considered the hottest asset of 2021 .

Long positions had seen almost unbridled growth for most of December into the new year. The upward movement met with little resistance.

Despite warnings from various analysts that the bull market could not last forever, many traders took a high risk and bet on further new highs. In this case, $ 34,800 was a definite spike. Then, within 24 hours, the BTC / USD pair dropped to $ 7,000. It even fell by $ 4,000 in an hour .

The result for those who had too much leverage was clear to see.

„190,000,000 US dollars (in long positions) were liquidated on #Binance within 10 minutes. Largest value so far,“ as Glassnode commented on a graph showing the Binance liquidations.

Risk versus reward

As Cointelegraph reported , short positions were liquidated en masse in the past week when Bitcoin broke the $ 30,000 mark for the first time. As a result, short sellers lost a total of $ 100 million on all exchanges.

„Get used to declines of $ 5,000 when we get into $ 100,000. That comes with the range,“ said Samson Mow, strategy director at Bitcoin technology firm Blockstream, summarizing on Twitter.

Trading in derivatives, which are linked to Bitcoin and Ether, continues to be extremely popular. The CME Group, one of the pioneers in Bitcoin futures, will introduce Ether futures in the first quarter of this year .

US-Krypto-Vorschlag stößt auf Widerstand im Kongress

US-Krypto-Vorschlag stößt auf Widerstand im Kongress

  • Neun US-Kongressabgeordnete haben das Finanzministerium formell aufgefordert, seinen neuen Krypto-Regulierungsprozess zu verlangsamen.
  • Den Antragstellern wurden 15 Tage statt der üblichen 60 Tage gegeben, um sich zu äußern.
  • Die Regelungen werden die USA in Einklang mit der globalen Regulierung von Wallets und Transaktionen bringen.

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz schaffen.

Eine überparteiliche Gruppe von neun US-Kongressabgeordneten hat einen Brief an Finanzminister Steven Mnuchin geschickt, in dem sie laut Cryptosoft einen längeren Zeitrahmen für die vorgeschlagene Krypto-Wallet-Gesetzgebung fordern.

Der Brief, gepostet von der Pro-Krypto-NGO coincenter.org, zeigt, dass der Brief von Vertretern beider Parteien und Senator Tom Cotton unterzeichnet wurde. Dies ist eine ungewöhnliche Darstellung der Einigkeit von Amerikas Gesetzgebern zu dieser Zeit.

Eine Angelegenheit der Legitimität

Die überparteiliche Gruppe forderte das Finanzministerium auf, die Kommentierungsfrist für die vorgeschlagene Regulierung, die Krypto berührt, zu verlängern. Die aktuelle Frist beträgt 15 Tage. Mit den Feiertagen, es gibt nur acht Arbeitstage.

Die Gruppe bittet um eine Verlängerung auf mindestens 60 Tage, die näher an der Norm des Finanzministeriums ist. Die Gruppe behauptet auch, dass der überstürzte Prozess in Frage stellt die Legitimität der vorgeschlagenen Regelung.

Die Gesetzgeber forderten das Finanzministerium auch auf, die Umsetzung der Regel um ein halbes Jahr zu verschieben. Kryptomarktbetreiber brauchen diese Zeit, um die Technologie und die Prozesse zu implementieren, die sie konform halten werden.

Eine Angelegenheit von Krypto

Der Vorschlag, um den es hier geht, kommt von Treasury’s Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN). Er wurde am 18. Dezember veröffentlicht. FinCEN wird von Virtual Asset Service Providern (VASPs) verlangen, die Know-Your-Customer (KYC)-Informationen über Wallets in Privatbesitz zu erhöhen.

Wenn es keine Änderungen gibt, müssten VASPs die Informationen an das Finanzministerium senden, wenn die Transaktion $10.000 übersteigt. Allerdings muss der VASP die Daten sammeln und aufbewahren, wenn der übertragene Betrag 3.000 Dollar übersteigt.

Darüber hinaus müssen VASPs nach einem anderen neuen Gesetz, das FinCEN vorgeschlagen hat, grenzüberschreitende Überweisungen von mehr als $250 melden. Das ist weniger als die derzeitigen 3000 Dollar.

Wessen glänzende Idee?

FinCEN handelt nicht aus eigenem Antrieb, indem es diese Vorschläge vorlegt. Vielmehr ist die Hauptidee dahinter, die USA mit dem Rest der Welt in Einklang zu bringen.

Auf globaler Ebene versucht die Financial Action Task Force (FATF), die Anti-Geldwäsche-Gesetzgebung zwischen den Regierungen anzugleichen. Im Jahr 2019 wies die FATF das FinCEN darauf hin, dass die amerikanische Gesetzgebung hinter anderen Ländern zurückbleibt. Washington müsse dies bis Mitte 2020 beheben.

Konvergenz mit Fiat, Divergenz mit der Praxis

Das Finanzministerium beabsichtigt, das Krypto-Umfeld mit den bestehenden Bankvorschriften in Einklang zu bringen. Die Grenzen, die in dem Vorschlag festgelegt werden, ähneln denen, die im Fiat-Banking als „travel rule“ für grenzüberschreitende Transaktionen bezeichnet werden.

Jedoch, die überstürzte Art und Weise, in der es dies tut, macht einige Beobachter fragen sich über die Motivationen der Bürokratie. Einige, wie Forbes Beitrag Yaya Fanusie, Punkt zu Finanzminister Steven Mnuchin persönliche Abneigung gegen Bitcoin.

Bitcoin Suisse et 21Shares, basés à Zoug, suspendent leurs activités de trading XRP

Le fournisseur de services de cryptographie Bitcoin Suisse, basé en Suisse, ne soutient plus le commerce XRP pour l’instant.

L’entreprise réglementée qui permet de négocier, de mettre en jeu ou d’emprunter des cryptocurrences a envoyé une note à ses clients pour les informer de la suspension temporaire du commerce XRP. Le message de la société à ses utilisateurs est le suivant

„En raison des dernières mesures réglementaires prises par la Commission américaine des opérations de bourse (SEC) contre Ripple Labs, Inc, Bitcoin Suisse a décidé de suspendre temporairement la négociation de XRP par l’intermédiaire de Bitcoin Suisse Online“.

Alors que ses utilisateurs ne peuvent plus acheter de XRP, ceux qui détiennent actuellement l’actif numérique peuvent le vendre ou le retirer. L’entreprise examine en permanence la possibilité de racheter XRP sur la plate-forme, a déclaré Bitcoin Suisse.

Une autre société basée en Suisse qui a supprimé XRP est le crypto asset manager 21Shares, anciennement connu sous le nom d’Amun.

21Shares a retiré l’actif crypté de ses produits négociés en bourse (ETP), notamment le Crypto Basket Index ETP („HODL“) et le Bitwise Select 10 ETP („KEYS“).

La société „surveille constamment Crypto Trader la situation concernant le XRP“, lit le message aux clients qui utilisent ses services.

Pendant ce temps, le produit AXRP de 21Shares, l’ETP à actif unique qui suit l’actif sous-jacent XRP, „se négocie toujours comme d’habitude, dans les conditions actuelles „normales“ du marché et suit le prix du XRP“.

La société examine toutefois l’évolution de la situation pour tout problème de liquidité. XRP se négocie actuellement à 0,296 $, avec un volume de transactions „réelles“ de 1,06 milliard de dollars, selon Messari.

La liste des plateformes qui ont rompu leurs liens avec XRP depuis que la SEC américaine a poursuivi Ripple et ses deux principaux dirigeants pour la vente illégale présumée de titres non enregistrés comprend Bitstamp, OSL, Beaxy, CrossTower, Jump Trading, Galaxy, B2C2, Bitwise Asset Managers et le processeur de paiement Simplex.

Bitcoin hat Feuer gefangen, aber noch in sehr frühen Innings: Anthony Scaramucci von Skybridge Capital

Der Milliarden-Dollar-Vermögensverwalter hat einen Bitcoin-Fonds mit einer Investition von 25 Millionen US-Dollar aufgelegt, um „BTC zu demokratisieren, wie wir es vor einem Jahrzehnt in der Hedge-Fonds-Industrie getan haben“.

Anthony Scaramucci, Gründer und Co-Managing Partner von Skybridge Capital, hat die Auflegung eines neuen Fonds angekündigt, der auf Bitcoin zugeschnitten ist

Es ist jedoch nicht nur so, dass die Flaggschiff-Kryptowährung in letzter Zeit in Flammen steht, dass sie auf Bitcoin wetten, sondern wie Sacramucci teilte, „hätten sie den Fonds gerne vor drei oder vier Monaten eingesetzt“, ging Immediate Bitcoin einfach wie verrückt davon.

Ihm zufolge ist dies jedoch nur der Anfang. „Ich denke, es hat Feuer gefangen, aber wir befinden uns noch in einem sehr frühen Inning“, sagte Sacramucci in einem Interview mit Scott Wapner von CNBC. Tatsächlich waren sie in den letzten zwei Jahren damit beschäftigt, Bitcoin zu erforschen und sich mit dem digitalen Asset vertraut zu machen.

Nach all den Recherchen glaubt der Milliarden-Dollar-Vermögensverwalter, dass es sich um einen Wertspeicher handelt, und „angesichts der Geldmenge und der globalen Koordinierung der Zentralbanken im Moment wird dies in den nächsten zehn Jahren eine sehr starke Anlageklasse sein.“

Während dieser Recherche standen sie auch mit Michael Saylor von MicroStrategy in Kontakt , um eine „Tonne Salzgespräche“ zu führen, die ihnen klar machten, dass „wir ein kundenfreundliches Produkt schaffen mussten“ – etwas mit einem Minimum von 50.000 USD Der Massenreichtum konnte darauf zugreifen. “ Sacramucci sagte:

„Bis es ehrlich gesagt einen ETF oder ein Kundenkonto gibt, auf dem die Leute Bitcoin halten können, können wir Bitcoin so demokratisieren, wie wir es vor einem Jahrzehnt in der Hedgefondsbranche getan haben.“

Einspringen, bevor die institutionelle Adoption Vollgas gibt

Der neue Bitcoin-Fonds von Skybridge Capital wurde diese Woche mit 25 Millionen US-Dollar des Unternehmenskapitals gehandelt. Die Haltedauer beträgt drei Monate, um die Anleger langfristig anzusprechen. Der Fonds wird am 4. Januar für externe Anleger in Betrieb genommen. Scaramucci sagte:

„Wir sind super aufgeregt.“

„Entweder muss man akzeptieren, dass Bitcoin ein Wertspeicher ist oder nicht. Es gibt immer noch Skeptiker da draußen und deshalb denke ich, dass wir im ersten Inning sind. “

Und deshalb glauben sie nicht, dass sie zu spät kommen oder die Spitze des Marktes markieren, nachdem BTC im vierten Quartal 20 118% zugelegt hat, um letzte Woche ein neues Allzeithoch von 24.300 USD zu erreichen.

Bitcoin ist „etwas, das in den letzten zweieinhalb bis drei Wochen nach oben abgestürzt ist“ und laut ihm „könnte von hier aus zwei oder drei Mal nach oben gehen“. Scaramucci glaubt, dass sie der „Vorläufer einer Lawine institutioneller Investoren“ sein könnten, die auf dem Kryptomarkt unterwegs sind.

Bitcoin SV, Ontologia, Analisi dei prezzi dei composti: 23 dicembre

Altcoins Bitcoin SV, Ontology e Compound stavano negoziando in rosso al momento della stampa, incapaci di sostenere i recenti livelli che sono stati fissati dopo l’epocale violazione del prezzo di 23.000 dollari di Bitcoin.

Bitcoin SV [BSV]

Finora, dicembre è stato un mese difficile per la Bitcoin SV, che non è stata in grado di sostenere il livello raggiunto alla fine di novembre. La resistenza a 195,37 dollari ha formato un fronte formidabile che ha impedito che i prezzi superassero i livelli di novembre. Al momento della stampa, il Bitcoin SV era scambiato a $164,2, in calo dell’1,45% nelle ultime 24 ore, e contro il movimento del leader della crittografia, il Bitcoin. BSV si stava consolidando dalla fine di novembre ed era attualmente scambiato tra il canale $164,74 e $174,19. Nel prossimo futuro, i prezzi potrebbero scendere al di sotto del supporto a 163,71 dollari e testare il livello di supporto successivo a 155,43 dollari.

Il Relative Strength Index implicava un ribasso per il BSV. L’indice è stato in costante calo negli ultimi giorni e si è mantenuto appena al di sopra della zona di ipervenduto.

Il MACD ha anche indicato che l’orso ha avuto una forte presa sul mercato, dato che le barre rosse sull’istogramma hanno iniziato ad aumentare ancora una volta durante le ultime due sessioni.

Ontologia [ONT]

Analogamente a BSV, Ontology non è stata in grado di rivedere i livelli raggiunti alla fine di novembre. Infatti, l’asset cripto era in netto calo, indicato dai massimi e minimi più bassi che si era formato dalla fine di novembre. Le perdite di dicembre hanno ridotto i rendimenti mensili di ONT del 20,6%.

Durante le ultime sessioni, i prezzi sono scesi al di sotto del supporto a 0,50 dollari e si sono diretti verso il supporto successivo a 0,46 dollari. Nel breve termine, i prezzi potrebbero benissimo testare il supporto a 0,46 dollari e commerciare all’interno del canale della sua immediata resistenza e supporto.

L’Awesome Oscillator ha mostrato che un’inversione di tendenza ribassista si è rapidamente arrestata, poiché l’indice ha registrato una barra rossa verso la fine della sessione.

Anche il Chaikin Money Flow ha indicato una mancanza di acquirenti sul mercato, con flussi di capitali in uscita in costante aumento dal 20 dicembre.
Composto [COMP]

Come BSV e ONT, anche Compound si è mossa in territorio negativo, in calo di oltre il 6% nelle ultime 24 ore. Tuttavia, la criptovaluta ha registrato un andamento decente a dicembre rispetto al mese scorso, con rendimenti mensili in crescita dell’8,8%. Il prezzo ha iniziato a consolidarsi a metà dicembre, mentre l’asset criptato ha subito una correzione del prezzo. Attualmente, in una tendenza al ribasso, la COMP potrebbe operare al ribasso, tra il canale $114,98 e $132,82, nel breve termine.

La Parabolic SAR ha indicato che gli orsi hanno affermato ancora una volta il loro predominio sul mercato dopo una breve corsa al rialzo. L’indicatore ha segnalato che potrebbe verificarsi un ulteriore calo dei prezzi, dove il supporto a 115 dollari potrebbe essere testato.

L’On Balance Volume era in costante calo dall’inizio di dicembre, mostrando una mancanza di compratori e venditori sul mercato per l’asset cripto.

A Bitcoin está se recuperando por causa de uma dívida global

Analista de mercado: A Bitcoin está se recuperando por causa de uma dívida global elevada e recorde

O preço da Bitcoin se eleva à medida que a dívida global de rendimento negativo atinge um novo recorde
Analista de mercado: A Bitcoin está se recuperando por causa de uma dívida global elevada e recorde

Isenção de responsabilidade: A opinião aqui expressa não é um conselho de investimento – ela é fornecida apenas para fins informativos. Ela não reflete necessariamente a opinião dos EUA de hoje. Todo investimento e toda negociação envolvem risco, portanto, você deve sempre realizar sua Bitcoin Era própria pesquisa antes de tomar decisões. Não recomendamos investir dinheiro que você não pode se dar ao luxo de perder.

Qual é o próximo passo?

O preço do Bitcoin (BTC) ultrapassou novamente US$ 19.000 depois de um grande comício de fim de semana de alívio. Coincidentemente, o volume da dívida de rendimento negativo atingiu um recorde histórico de $18,4 trilhões de dólares.

Nos últimos meses, as instituições e os investidores de alta rede têm investido cada vez mais em Bitcoin como uma cobertura da inflação. Considerando esta tendência, os analistas macro e de mercado estão apontando a dívida global recorde como um catalisador para o BTC.

Bitcoin está em alta, apesar da recuperação do dólar

Há três macro fatores-chave que poderiam ter um impacto direto no preço do Bitcoin a curto prazo. Eles são o estímulo dos EUA, o índice do dólar americano (DXY) e a dívida global de rendimento negativo.

Se os EUA aprovarem um novo pacote de estímulo a curto prazo, isso causaria uma recuperação dos ativos de risco, o que poderia beneficiar a Bitcoin.

Mas, o DXY tem se recuperado devido ao otimismo em torno das vacinas e ao declínio do risco eleitoral.

Quando o DXY aumenta, as lojas alternativas de valor, como ouro e Bitcoin, correm o risco de ver um recuo como ativos de preço de mercado em relação ao dólar. Portanto, se o valor do próprio dólar subir, o valor do Bitcoin e do ouro em relação ao dólar naturalmente diminuiria.

Nos últimos dias, o Bitcoin tem aumentado, apesar da recuperação do dólar. Esta tendência indica que fatores macro positivos, como o crescimento da dívida de rendimento negativo, estão superando os riscos potenciais.

O volume da dívida de rendimento negativo em relação à Bitcoin

Holger Zschaepitz, um analista de mercado da Welt, enfatizou que o interesse institucional na Bitcoin está aumentando como resultado do crescimento da dívida de rendimento negativo. Ele escreveu:

„A Bitcoin se recupera >$19k novamente à medida que os juros institucionais crescem à medida que o volume global da dívida de rendimento negativo atinge a nova ATH de $18,4tn. O gigante dos seguros de vida MassMutual anunciou que já investiu 100 milhões de dólares em Bitcoin para seu fundo geral“.

O aumento da demanda institucional pela Bitcoin tem sido evidente em vários mercados. Por exemplo, o interesse aberto do mercado futuro da CME Bitcoin ultrapassou a Binance para se tornar a segunda maior do mercado global.

Uma vez que o mercado futuro da CME Bitcoin é principalmente feito sob medida para investidores credenciados e institucionais, indica que a atividade comercial das instituições no mercado Bitcoin está crescendo.

Qual é o próximo passo?

A Bitcoin está em um ponto crítico onde precisaria quebrar seu recorde histórico de cerca de US$ 20.000 para assistir a um rally mais amplo.

Durante todo o período de novembro a dezembro, houve grandes ordens de venda perto de US$ 20.000, o que continuamente fez com que a BTC rejeitasse o recorde histórico.